Vereinsturniere

von links: Sandra Mahlenbrei, Katrin Sauter, Tanja Gulde, Hanna Weiß, Lena Beller, Manuela Sauter, Elena Weiß. es fehlt Alice Söllner

Vereinsmeisterschaften der Damen 2014

Nach der offiziellen Verbandsspielrunde fanden vom 02.08. – 14.09.14 die internen Vereinsmeisterschaften der Damen statt. Die Teilnehmerinnen des Tennisvereins spielten in spannenden und teilweise sehr hart umkämpften Matches alle gegeneinander um den Titel. In einigen Begegnungen, bei denen jede Spielerin einen Satz für sich entscheiden konnte, musste ein Tie-Break (ersetzt den dritten Satz) das Spiel entscheiden. Nach allen gewonnen Matches stand die ungeschlagene Vereinsmeisterin Sandra Mahlenbrei fest, gefolgt von Tanja Gulde und Alice Söllner. Im Vordergrund stand bei den Tennisdamen der Spaß am gemeinsamen Spiel und die neu gewonnene Spielpraxis!

 [16Sept14]

Vereinsmeisterschaften Damen 2013

Nach erfolgreicher Beendigung der Verbandsspielrunde fanden bei den Damen des Tennisvereins vom 27.07. – 07.09.2013 wieder die jährlichen Vereinsmeisterschaften statt. Alle Teilnehmerinnen spielten in spannenden und teilweise hart umkämpften Matches gegeneinander um den Titel. Nach allen Spielen ungeschlagen stand die Vereinsmeisterin Sandra Mahlenbrei fest, gefolgt von Tanja Gulde und Alice Söllner. Im Vordergrund war bei den Tennisdamen jedoch wie immer der Spaß am gemeinsamen Spiel und die gewonnene Spielpraxis!

 [08Sept13]

Die Meisterschaften waren auch 2011 wieder ein sportlicher Höhepunkt für den Tennisverein.  Der Spaßfaktor stand an erster Stelle und für jeden Spieler waren die Meisterschaften eine Bereicherung für die Spielpraxis. Gespielt wurde in zwei Kategorien. 

Bei den Damen erreichte nach den Gruppenphasen, Halbfinale und dem Endspiel Leah Bacher den zweiten Platz. Sie musste sich knapp gegen die neue Vereinsmeisterin Sandra Mahlenbrei geschlagen geben.



v.l.n.r. Lukas Reiter, Vincent Söllner,Oliver Born

Bei den Herren wurde Oliver Born vor Lukas Reiter und Vincent Söllner Vereinsmeister 2011.